Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 20. März 2008, 11:21

Software::Distributionen::Debian

Debian »Bug Squashing Party« in Mönchengladbach

Nachdem das nächste Debian Release in etwa sechs Monaten erscheinen soll, konzentrieren sich die Entwickler nun auf die Beseitigung der Fehler.

In den nächsten Monaten findet weltweit ein so genannter »Bug Squashing Marathon« statt, an denen Debian-Entwickler zusammen kommen und gemeinsam die finale Version von Debian GNU/Linux 5.0 (Lenny) vorbereiten. In Deutschland organisiert das Debian-Entwicklerteam der credativ GmbH ein gemeinsames »Bug Squashing« vom 4. bis zum 6. April 2008 im deutschen Open Source Support Center (Mönchengladbach).

Die Treffen haben bereits eine lange Tradition und werden von der Entwicklergemeinschaft auch als »Bug Squashing Party« bezeichnet. Das sollte jedoch nicht darüber hinweg täuschen, dass an diesen Tagen primär nicht das Feiern, sondern die Arbeit im Vordergrund steht. Zu tun gibt es laut Aussagen der Organisatoren noch eine Menge. So sind auch in diesem Jahr noch zahlreiche Release-kritische Fehler zu beseitigen und viele Pakete zu pflegen. Auch die neue Version von IceWeasel 3 (Firefox) und KDE 4.1 könnten noch Einzug in »Lenny« finden, sofern diese Versionen ohne große Verzögerungen erscheinen.

Wie schon im letzten Jah, haben sich auch dieses Jahr bereits viele Debian-Entwickler aus Deutschland und auch aus den umliegenden Nachbarländern für die »Bug Squashing Party« in Mönchengladbach angemeldet. Auch der derzeitige Debian Release-Manager Luk Claes (Belgien) wird dabei sein. Die gemeinsame Arbeit und die Unterbringung von Gästen koordinieren die bei credativ beschäftigten Debian-Entwickler. Insgesamt hat das Unternehmen laut eigenen Aussagen 19 Debian-Hacker unter Vertrag.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 37 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: mal sehen, wer da wieder profitiert (olympier, Mo, 24. März 2008)
Re[3]: Kurze Frage... (dragon-fire, So, 23. März 2008)
Re[9]: mal sehen, wer da wieder profitiert (dragon-fire, So, 23. März 2008)
Re[6]: mal sehen, wer da wieder profitiert (Bruno, Fr, 21. März 2008)
Re[3]: KDE4.1 und Lenny? (Bruno, Fr, 21. März 2008)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung