Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 31. März 2008, 11:47

Software::Netzwerk

Wireshark 1.0 freigegeben

Das ursprünglich unter dem Namen Ethereal entwickelte Netzwerk-Analyseprogramm Wireshark wurde nach fast zehn Jahren Entwicklungsarbeit in Version 1.0 veröffentlicht.

Wireshark 1.0 erfuhr im Vergleich zur Vorgängerversion zahlreiche Korrekturen und ist auch in einer als experimentell gekennzeichneten Version für Mac OS X verfügbar. Darüber hinaus handhabt das Programm nun die Protokolle IEEE 802.15.4, Infiniband, Parallel Redundancy Protocol, RedBack Lawful Intercept und Xcsl. Ferner wurden diverse Ungereimtheiten in Verbindung mit SMP-Systemen und Speicherprobleme behoben.

Wireshark ist ein Programm zur Untersuchung des Datenverkehrs einer Netzwerk-Schnittstelle. Es zeichnet dabei den kompletten Verkehr auf der Schnittstelle auf und zeigt die Pakete übersichtlich in tabellarischer Form. Mittels spezieller Plugins ist es Wireshark dabei möglich, auch unkonventionelle oder selten anzutreffende Protokolle zu dekodieren und in einer übersichtlichen Form darzustellen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 9 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: illegal? (IANAL, Mo, 31. März 2008)
Re[3]: illegal? (jucs, Mo, 31. März 2008)
Re[2]: illegal? (wurst, Mo, 31. März 2008)
Re: illegal? (Trolly, Mo, 31. März 2008)
illegal? (IANAL, Mo, 31. März 2008)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung