Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 16. April 2008, 12:13

Hardware

24h-Programmiermarathon »Hackontest« lanciert

Die Swiss Open Systems User Group /ch/open lanciert im Rahmen des Jahr der Informatik 2008 den ersten internationalen Hackontest.

Live der Entstehung einer neuen Funktion eines Projektes beiwohnen - das will der 24-Stunden Programmiermarathon Hackontest ermöglichen. Bei dem von Google finanzierten Programmier-Wettbewerb ergänzen die Entwickler von drei Open-Source-Projekten zeitgleich in einem Raum während 24 Stunden ihr Projekt um eine vorher von der Gemeinschaft bestimmte Funktion. Damit soll sowohl deren Weiterentwicklung gefördert als auch das Verständnis in der Öffentlichkeit über den Open-Source-Entwicklungsprozess verstärkt werden.

In der ersten Phase, die jetzt gestartet wurde, können Entwickler, aber auch Anwender von quelloffener Software ihre Wünsche für neue Programmfeatures in ihrer bevorzugten Open-Source-Anwendung einreichen. Zudem dürfen Interessierte bereits bestehende Vorschläge kommentieren und bewerten. Am 1. August 2008 wird die Hackontest-Jury aus den Vorschlägen die drei vielversprechendsten Teams auswählen, die schlussendlich am 24. und 25. September 2008 am Programmiermarathon im Rahmen der OpenExpo 2008 Zürich teilnehmen und um Preisgeld in Höhe von 8500 US-Dollar kämpfen werden.

Die Teilnahmemöglichkeiten und weitere Informationen sind auf der Hackontest-Webseite unter hackontest.org zu finden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 14 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: 2008: Jahr der Mathematik (swiss, Mi, 16. April 2008)
Re[9]: Ziemlich geizig (kitti, Mi, 16. April 2008)
Re[8]: Ziemlich geizig (kitti, Mi, 16. April 2008)
2008: Jahr der Mathematik (ATR, Mi, 16. April 2008)
Re[7]: Ziemlich geizig (Lars, Mi, 16. April 2008)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung