Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 23. April 2008, 13:37

Publikationen

Erste Ausgabe von CODE:FREE veröffentlicht

Das Magazin CODE:FREE, das sich der Publikation von grafischen Kunstwerken widmet, die mit freier Software erstellt wurden, ist in der ersten Ausgabe erschienen.

CODE:FREE ist ein Magazin, das im PDF-Format erscheint und sich am ehesten als Sammlung von grafischen Kunstwerken, als Artbook, beschreiben lässt. Ziel der Publikation ist es, die Leistungsfähigkeit von freier Software zu zeigen. Sie enthält nur Bilder, die mit freier Software erstellt wurden, meistens Inkscape oder Gimp. Text dagegen fehlt zumindest in der ersten Ausgabe völlig. Es ist denkbar, dass in Zukunft Tutorials folgen, jedoch eher als eigene Datei außerhalb von CODE:FREE.

Zur ersten Ausgabe, die als 33-seitige PDF-Datei zum Download bereitsteht, haben rund zehn internationale Künstler beigetragen. Viele der so entstandenen Bilder sind ausgesprochen sehenswert und stellen echte künstlerische Arbeiten dar. Die Künstler behalten sich jedoch alle Rechte an ihren Werken vor, so dass eine Nutzung ohne spezielle Genehmigung nur für den privaten Gebrauch in Frage kommt. Als Lizenz wurde die Creative Commons Attribution-Noncommercial-No Derivative Works 3.0 Unported License gewählt. Jede kommerzielle Verwendung der Grafiken, Weitergabe in veränderter Form oder Verwendung in freien Projekten ist damit ausgeschlossen.

Für weitere Ausgaben werden noch Künstler gesucht. Interessierte Künstler sollten sich an den Herausgeber wenden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 14 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Richtiger Link (AB, Fr, 22. August 2008)
Re[4]: Gewaltige Bilder! (baz_o_matic, Do, 24. April 2008)
Re[2]: Darf ich die ausdrucken und aufhängen? (Mark, Do, 24. April 2008)
Re[4]: Gewaltige Bilder! (nico, Do, 24. April 2008)
Re[2]: Gewaltige Bilder! (nico, Do, 24. April 2008)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung