Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 27. April 2008, 23:50

Gesellschaft::Politik/Recht

Pro-Linux: Musikverwaltung unter Linux

Pro-Linux präsentiert Ihnen heute den Artikel »Musikverwaltung unter Linux«, der die bekanntesten Programme einem Vergleich unterzieht.

Nach dem eher schwerverdaulichen Stoff von »Projekt Virtueller hochverfügbarer Linux-Server, Teil 8: DRBD, KVM und Heartbeat« ist es an der Zeit für einen Artikel, der eher Ein- und Umsteiger anspricht. Dies will Sebastian Pfohl mit einem Vergleich der bekanntesten Programme zur Musikverwaltung unter Linux erreichen, die er vorrangig nach seinen eigenen Ansprüchen bewertet.

Spätestens wenn man Musikdateien in mehreren Verzeichnissen verstreut liegen hat und die Songs nicht mehr identifizieren kann, ist es Zeit für eine Musikverwaltung. Doch die Auswahl unter den verschiedenen freien Programmen fällt nicht leicht, denn zahlreiche Features bieten sie alle.

Der Test wurde zu einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen zwei sehr beliebten, weil sehr leistungsfähigen Programmen. Dahinter folgen eine Reihe von Programmen, die vielleicht die Ansprüche unseres heutigen Autors Sebastian Pfohl nicht optimal erfüllen, für viele Anwender aber völlig ausreichen könnten. Lesen Sie das Ergebnis im heutigen Artikel »Musikverwaltung unter Linux«, der mit zahlreichen Screenshots und einer detaillierten Bewertung glänzt.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung