Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 5. Mai 2008, 15:12

Libre Graphics Meeting 2008

Vom 8. bis 11. Mai findet in Wroclaw, Polen, das dritte Libre Graphics Meeting statt.

Das Libre Graphics Meeting 2008 möchte Entwickler und Anwender freier Grafik-Software zusammen bringen. Drei Tage lang sind Interessierte eingeladen, an Veranstaltungen zu verschiedenen Themen rund um freie Grafikanwendungen teil zu nehmen. Auf dem Programm stehen unter anderem Workshops bzw. Vorträge zu Scribus, Gimp, Inkscape, Cairo, Hugin und Blender.

Zudem präsentieren sich viele freie Grafik-Projekte. Die Platzhirsche sind sicherlich die Bekannteren wie Gimp, Blender, Krita, Inkscape und Scribus. Besucher können aber auch kleinere Projekte und deren Entwickler kennenlernen. Dazu zählen die Open Clip Art Library, Rawstudio, OpenICC, Oyranos, Hugin, GEGL, das SK1 project und SCENARI.

Die Teilnahme am Libre Graphics Meeting ist kostenlos, finanziert wird die Konferenz durch Sponsoren. Geld kommt unter anderem von der Wroclaw University of Technology, Google, Intel, der Free Software Foundation und den Anwendern freier Grafikprogramme. Die Veranstaltung findet an der Wroclaw University of Technology statt. Anreisebeschreibungen sowie Übernachtungsmöglichkeiten haben die Veranstalter auf ihrer Webseite aufgeführt. Konferenzsprache wird Englisch, in Ausnahmefällen Polnisch mit Übersetzung sein.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 3 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung