Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 6. Mai 2008, 09:04

Software::Business

OTRS ITSM 1.1.1 freigegeben

Das Open-Source-Projekt OTRS hat die zweite Generation seiner ITIL-konformen Lösung für IT-Service-Management ITSM freigegeben.

Mitte 2007 hatte das Unternehmen hinter der Ticket- und Helpdesk-Software OTRS, die OTRS AG, die Version 1.0 von ITSM fertiggestellt. Damit sollte OTRS zur zentralen Plattform für die Verwaltung von IT-Diensten werden. Nun liegt ITSM in der zweiten Generation in Version 1.1.1 vor. Die neue Erweiterung des Systems benötigt die aktuelle Version 2.2.6 von OTRS. Sie enthält Module zur Abbildung der ITIL-Service-Support-Prozesse Incident Management, Problem Management und Configuration Management. Die Module bringen unter anderem ein ITIL-konformes Modell von Rechten, Verantwortlichkeiten und Berechtigungen sowie eine prozessübergreifende Kommunikationssteuerung. Ferner enthalten sie eine anpassbare integrierte CMDB (Configuration Management Data Base).

Die neue Version bringt ein neues Autorisierungs-Konzept mit mehr Granularität, so dass jedes Objekt eine eigene Gruppe bilden kann. Dienste können autorisierten Kunden zugewiesen werden. Sie können auch als allgemein zugänglich für jeden Kunden definiert werden. Eine strukturierte Baumansicht von Diensten und Configuration Items (CIs) soll die Auswirkungen von Änderungen besser planbar machen. Ein Dienst kann nun auf die Configuration Items des Kunden zugreifen. CIs können ferner im CSV-Format und mit Hilfe einer Programmierschnittstelle importiert und exportiert werden.

ITSM 1.1.1 kann zudem eine große Zahl von Berichten generieren, von denen viele neu hinzugekommen sind. CIs und andere Objekte können nun ausgedruckt werden. Die Geschwindigkeit des Systems wurde in verschiedenen Teilen verbessert. Die weiteren Verbesserungen und Korrekturen können der Ankündigung entnommen werden.

Die OTRS AG, die die Entwicklung der freien Software vorantreibt, sieht eine hohe Nachfrage nach einer auf Best-Practice-Ansätzen basierenden offenen Lösung, die das integrierte Management von IT-Services unterstützt. Statt sich auf starre proprietäre Lösungen zu stützen, wollen viele Kunden von der Flexibilität einer freien Lösung profitieren. OTRS::ITSM 1.1.1 unterliegt der General Public License (GPL) und kann wie auch OTRS 2.2.6 frei heruntergeladen werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung