Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 7. Mai 2008, 12:18

Software::Desktop::KDE

KDE 4.0.4 veröffentlicht

Das KDE-Projekt hat das mittlerweile vierte Update der aktuellen Version der Desktop-Umgebung freigegeben.

kde.org

Das KDE-Projekt hat mit Version 4.0.4 ein Update des im Januar freigegebenen Desktop-Systems KDE 4 vorgenommen. Das aktuelle Release liefert Korrekturen zu Problemen, die über das KDE-Bugtracking-System gemeldet wurden, und fügt dem Projekt keine neue Funktionen hinzu. Die wohl größten Änderungen erfuhr die HTML-Rendering-Engine khtml, die von zahlreichen Fehlern befreit wurde und unter anderem eine bessere Unterstützung von CSS3 beinhaltet. Weitere Verbesserungen integrierten die Programmierer in die Reader-Anwendung Okular. Darüber hinaus wurden diverse Komponenten der Umgebung optimiert und die Übersetzung von KDE verbessert. Eine Liste aller Änderungen führt die Changelogseite des Projektes auf.

Größere Neuerungen wird erst die kommende Hauptversion, KDE 4.1, aufweisen. Die mittlerweile den Alpha-Status erreichende Version baut auf die aktuelle Version 4.4 der Qt-Bibliothek und soll weitere Geschwindigkeitsverbesserungen aufweisen. Eine Neuerung in der neuesten Version wird Akonadi sein, eine Bibliothek zur Speicherung von Daten, die ein Ersatz für das vorhandene Ressourcen-Framework sein wird und die momentane Lösung funktionell übertreffen soll. Das API verwendet DBUS und ein IMAP-ähnliches Protokoll und besitzt keine Abhängigkeiten zu KDE oder Qt. Ferner werden in KDE 4.1 erstmals die KDE-PIM-Anwendungen wie KMail und KOrganizer enthalten sein. Sie verwenden zwar noch nicht Akonadi, sind aber ansonsten voll integriert.

Der Quellcode der aktuellen Version 4.0.4 steht zum Download auf download.kde.org zur Verfügung. Offizielle Binärpakete gibt es zur Zeit noch nicht.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 62 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Okular (lala, Mo, 12. Mai 2008)
Re[2]: Was ist mit GNOME? (gustl, Sa, 10. Mai 2008)
Re: Okular (Miss Verständnis, Fr, 9. Mai 2008)
Re: Was ist mit GNOME? (Peter, Fr, 9. Mai 2008)
Okular (lala, Fr, 9. Mai 2008)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung