Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 8. Februar 2000, 08:54

Unternehmen

Lynx bringt eigene Distribution BlueCat

BlueCat Linux ist für den Einsatz in hochverfügbaren, extrem zuverlässigen Embedded-Systemen vorgesehen.

Auf diesem Gebiet ist Lynx als Besitzer des LynxOS Echtzeit-Betriebssystems ja zuhause. Der Grund, warum Lynx nicht mehr ausschließlich auf LynxOS setzt, dürfte der Preis sein - LynxOS ist sehr teuer.

BlueCat Linux ist Teil der LynuxWorks-Suite, die es gestattet, Applikationen sowohl für Linux als auch für LynxOS mit einem gemeinsamen Satz von Tools zu entwickeln. Es basiert auf Red Hat 6.1 und ist mit diesem kompatibel. BlueCat besitzt eine eigene Homepage.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung