Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 12. Mai 2008, 23:11

Pro-Linux

Pro-Linux: DVD-Authoring mit Avidemux und 'Q' DVD Author

Wer eine Sammlung von Videodateien geordnet mit Menüs und Untermenüs auf eine DVD brennen will, findet heute die passende Anleitung auf Pro-Linux.

Das Problem des Erstellens von DVDs unter Linux ist im Prinzip seit Jahren gelöst, wie unser Artikel Erstellen von DVD-Video-Disks vor drei Jahren zeigte. Viel scheint sich seither in diesem Bereich nicht getan zu haben: Noch immer sind Avidemux und 'Q' DVD Author die wohl am häufigsten eingesetzten Programme, und noch immer gibt es kein Programm, das alle Bedürfnisse abdeckt. 'Q' DVD Author wäre dem Ziel nahe, wenn es eine Möglichkeit besäße, ein Programm zur Bearbeitung der Videos aufzurufen.

Allerdings ist es aus Benutzersicht auch nicht viel komplizierter, ein Programm wie Avidemux separat aufzurufen. Damit sind wir beim Schwerpunkt des heutigen Artikels, der neben dem Einsatz von Avidemux auch die Definition von Menüs und Untermenüs mit 'Q' DVD Author zum Thema hat. Damit ist »DVD-Authoring mit Avidemux und 'Q' DVD Author« von Sebastian Pfohl eine übersichtliche Anleitung, die den praktischen Einsatz der beiden herausragenden Programme mit erläuternden Bildern beschreibt.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung