Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Sa, 17. Mai 2008, 17:19

Software::Kommunikation

Firefox 3 RC1 freigegeben

Die Entwickler von Firefox haben den ersten und möglicherweise einzigen Veröffentlichungskandidaten von Firefox 3 herausgegeben.

Die vorliegende Testversion ist nach Angaben der Entwickler weiterhin ausschließlich für Tests vorgesehen, sollte aber von einer breiteren Nutzerschaft getestet werden.

Firefox 3.0 RC1 bringt gegenüber Beta5 nach Angaben der Entwickler einige Geschwindigkeitsverbesserungen, Änderungen der Oberfläche aufgrund der bisherigen Rückmeldungen der Benutzer und Korrekturen.

Weitere Details zu den Neuerungen von Firefox 3 RC1, jedoch nichts Näheres zu den Änderungen seit Beta5, findet man in den Release Notes. Der Veröffentlichungskandidat kann ab sofort in 46 Sprachen für Linux, Mac OS X und Windows heruntergeladen werden.

Firefox 3 könnte nun recht bald offiziell erscheinen. Nach der ursprünglich nicht vorgesehenen fünften Betaversion gab es zunächst Andeutungen, dass das Team zwei Veröffentlichungskandidaten produzieren wolle. Eine Mitteilung auf der Mozilla-Entwicklerseite besagt jedoch, dass RC1 zum offiziellen Firefox 3 wird, wenn keine kritischen Fehler mehr gefunden werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung