Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 10. Februar 2000, 09:11

Software::Desktop

Corel Linux mit integriertem Macromedia-Flash

Corel will zukünftig die Flash-Technologie des Herstellers Macromedia in sein Betriebssystem Corel-Linux integrieren.

Dies vereinbarten die beiden Hersteller. Corel-Linux ist somit das erste Linux-System welches den Flash-Player als Standardkomponente anbietet. Die Flash-Technologie erlaubt es Web-Seiten die mit der Flash-Animations-Technologie erstellt wurden zu betrachten. Diese Technologie gewinnt im World-Wide-Web immer mehr an Bedeutung und entwicklet sich zum Quasi-Standard für animierte Web-Seiten. In Windows-Systemen ist diese Technologie bereits in vielen Programmen wie Browsern oder Playern integriert.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung