Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Sa, 28. Juni 2008, 14:09

Software::Distributionen::Canonical

Erste Testversion von Ubuntu 8.10

Die erste Testversion des für Oktober 2008 geplanten Ubuntu 8.10 steht unter dem Namen »Intrepid Ibex Alpha 1« zum Download bereit.

Zwei Monate nach der Freigabe von Ubuntu 8.04 steht jetzt die erste Entwicklerversion der nächsten Version von Ubuntu bereit. Dass die kommende Version »Intrepid Ibex« (unerschrockener Steinbock) heißen und im Oktober 2008 erscheinen wird, wurde bereits im Februar bekanntgegeben.

Die Änderungen in Intrepid Ibex beschränken sich zum jetzigen Zeitpunkt auf einen neuen Kernel (2.6.26-rc) und einen Abgleich mit dem Stand des Repositoriums von Debian Sid. Dadurch wurden neben aktualisierten auch viele neue Anwendungen in Ubuntu aufgenommen. Weitere Änderungen werden erst im Laufe des Entwicklungszyklus folgen. Geplant sind unter anderem mehr Möglichkeiten für Mobilgeräte, starke Änderungen im Modell der Benutzer-Interaktion mit dem Ziel, sehr kleine Bildschirme besser zu unterstützen und bessere Energieverwaltung.

Intrepid Ibex Alpha 1 kann von einer Reihe von Mirror-Servern heruntergeladen werden. Die Installations-CDs stehen für die drei Varianten Ubuntu (GNOME-Desktop), Kubuntu (KDE-Desktop) und Xubuntu (Xfce-Desktop) zur Verfügung. Zusätzlich gibt es Installations-CDs für eine textbasierte oder Server-Installation. Alle ISO-Images sind als 32-Bit-System für x86 oder 64-Bit-System für x86_64 verfügbar.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung