Login


 
Newsletter
Werbung

So, 13. Februar 2000, 23:53

Unternehmen

Amiga-Club.de eröffnet Linux-Forum

Bei Amiga-Club.de wurde vor Kurzem ein Amiga-Linux-Forum eröffnet.

Nachdem die Zukunft des AmigaOS weiterhin ungewiss ist suchen mehr und mehr Leute aus der noch immer großen Amiga-Gemeinde eine Alternative - die natürlich Linux heißt. Nun hat auch eine der größten deutschen Amiga-Seiten ein Forum speziell für Linux eingerichtet, in dem Linux-Benutzer Hilfe zu (nicht nur) amigaspezifischen Problemen finden. Da die meisten Benutzer Linux wohl auf einem PC einsetzen war es schwer in allgemeinen Linux-Foren entsprechende Hilfe zu finden.

Für den Amiga gibt es mehrere Linux-Distributionen, darunter RedHat Linux, Debian GNU/Linux und Yellow Dog Linux.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung