Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 15. Juli 2008, 14:41

Software::Groupware

Kolab 2.2.0 freigegeben

Das Kolab Groupware Project hat die Verfügbarkeit der Version 2.2.0 bekannt gegeben.

Die Groupware-Lösung Kolab umfasst die üblichen Funktionen wie E-Mail, Kalender, Notizen, Aufgaben und Kontakte und ist durch Zusammenarbeit von Unternehmen, unabhängigen Entwicklern und Kunden entstanden. Ursprünglich für ein Pilotprojekt einer deutschen Bundesbehörde entwickelt, wurde die Software in Version 1.0.x (Kolab-1) als Ersatz für Exchange auf dem LinuxTag 2003 vorgestellt.

Die nun in der Version 2.2.0 veröffentlichte Lösung setzt erstmals auf Apache 2.2 und PHP5 auf. Eine weitere wichtige Neuerung der aktuellen Version stellt die Integration des Horde-Clients dar. Damit sollen Anwender auch vom Web aus auf dieselben Funktionen der Groupware zugreifen können, wie ihre Kollegen unter Kontact oder Outlook.

Zu den weiteren Neuerungen von Kolab 2.2.0 gehören strukturelle Änderungen, die eine Portierung der Lösung auf weitere Distributionen leichter machen sollen. Ferner hat die Version eine Vielzahl von Korrekturen erfahren. Eine Liste aller Änderungen finden Interessenten in der Ankündigung.

Die neue Version von Kolab kommt mit einer stabilen Version des Kolab Servers 2.2.0 und kann ab sofort vom Server des Projektes heruntergeladen werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung