Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 29. Juli 2008, 15:15

Software::Systemverwaltung

Supportfirma für DRBD gegründet

Die österreichische Firma LINBIT hat die Entwicklung und Support für die Hochverfügbarkeitslösung DRBD in die Tochterfirma LINBIT HA-Solutions GmbH ausgelagert.

LINBIT wurde 2001 von Philipp Reisner, dem Autor von DRBD, und Gerhard Sternath gegründet. Seither ist die Firma nach eigenen Angaben mit der Unterstützung von DRBD und anderen maßgeschneiderten Open-Source-Lösungen jedes Jahr zweistellig gewachsen. Nun hat sich das Gründer-Team entschlossen, alle Dienstleistungen rund um DRBD in eine eigene Gesellschaft auszulagern. Die LINBIT HA-Solutions GmbH wurde im Juli ins Firmenbuch eingetragen und bietet ab sofort Supportverträge, Schulungen und Komplettlösungen für hochverfügbare Cluster an. Gleichzeitig hat die LINBIT Inc. mit Sitz in Wilmington, Delaware, USA, ihre Arbeit aufgenommen.

DRBD (Distributed Replicated Block Device) ist ein Linux-Kernelmodul, das für eine effiziente Datenreplikation über ein Netzwerk sorgt. Es bildet die Basis für zahlreiche Installationen hochverfügbarer Linux-Cluster, nach Angaben von LINBIT mit tausend Installationen täglich. Da das Unternehmen kaum Konkurrenz für sich sieht, bedeutet dies eine potentiell große Kundenbasis, die für dreistellige jährliche Wachstumsraten jährlich genutzt werden soll. Dabei zeigt sich das Unternehmen offen für Partnerschaften.

Gerhard Sternath sagt dazu: »Infolge der großen Marktnachfrage ist eine explosionsartige Entwicklung der Branche zu erwarten. Das Thema Hochverfügbarkeit ist heute selbst für KMUs und Freiberufler wie Architekten und Anwälte von Bedeutung, denn Datenverlust kommt jedes Unternehmen teuer zu stehen. Außerdem verlangt die Einhaltung gesetzlicher Rahmenbedingungen - Stichwort Basel II - nach Hochverfügbarkeitslösungen.«

Nach eigenen Angaben arbeitet LINBIT nun auch daran, die Verwaltung von DRBD zu verbessern. Eine grafische Oberfläche sowie ein Proxy sollen kurz vor der Veröffentlichung stehen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 3 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Nicht schlecht.... (haha, Mi, 30. Juli 2008)
Re: Nicht schlecht.... (mowa, Di, 29. Juli 2008)
Nicht schlecht.... (Andreas, Di, 29. Juli 2008)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung