Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 11. August 2008, 10:42

Software::Distributionen::Debian

Debian-Konferenz 2008 hat begonnen

Die neunte Debian-Entwicklerkonferenz DebConf8 findet vom 10. bis 16. August 2008 im argentinischen Mar del Plata statt.

Die seit dem Jahr 2000 jährlich stattfindende Konferenz findet in diesem Jahr im südlichen Winter statt. Eine Woche lang wollen Debian-Entwickler und Unterstützer des Projekts Vorträge zu technischen, sozialen und die Richtlinien betreffenden Themen hören oder bei einem persönlichen Treffen ihre Zusammenarbeit intensivieren.

Mehr als einhundert einzelne Veranstaltungen finden nach Angaben der Organisatoren in dieser Woche statt. Darunter sind Tutorien, zwei »Hack Labs« für Entwicklung und Ideenfindung und zahlreiche Vorträge, die sich unter anderem auch mit Virtualisierung, Internationalisierung sowie System- und Netzwerkverwaltung befassen.

Am Ende der Konferenz stehen Feiern, denn genau am 16. August wird das Debian-Projekt 15 Jahre alt. Nach der Konferenz findet am 18. August noch der Debian Day statt, allerdings nicht am gleichen Ort, sondern in Buenos Aires.

Alle Veranstaltungen werden aufgezeichnet und über das Internet ausgestrahlt. Neben den Live-Streams sind auch Aufzeichnungen aller Streams verfügbar. Mit dem gewählten Format Ogg Theora scheinen einige freie Video-Player ihre Probleme zu haben, wenn sie nicht in aktuellen Versionen vorliegen. Daneben wird das Feature »Ogg Chaining«, das vom IceCast-Server verwendet wird, von kaum einem Player unterstützt. Einzelheiten sind auf der Stream-Seite zu finden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung