Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 22. August 2008, 11:55

Publikationen

Zweite Ausgabe von CODE:FREE veröffentlicht

Das Magazin CODE:FREE, das sich der Publikation von grafischen Kunstwerken widmet, die mit freier Software erstellt wurden, ist in der zweiten Ausgabe erschienen.

CODE:FREE ist ein Magazin, das im PDF-Format erscheint und sich am ehesten als Sammlung von grafischen Kunstwerken, als Artbook, beschreiben lässt. Der Initiator des Magazins bezeichnet CODE:FREE als »Open Source and Free Software Art Magazine« und verfolgt nach eigenen Angaben keine kommerziellen Interessen. Ziel der Publikation ist es, die Leistungsfähigkeit von freier Software zu zeigen. Sie enthält nur Bilder, die mit freier Software erstellt wurden, meistens Inkscape, Gimp oder in dieser Ausgabe auch Blender.

Zur zweiten Ausgabe, die als 38-seitige PDF-Datei zum Download bereitsteht, haben 16 internationale Künstler beigetragen. Viele der so entstandenen Bilder sind ausgesprochen sehenswert. Die Lizenzen der Bilder sind unterschiedlich und unter dem jeweiligen Bild vermerkt. In den meisten Fällen ist es eine der Creative-Commons-Lizenzen, die eine eingeschränkte Verwendung der Bilder erlauben. Einige der Werke dürfen auch bearbeitet und in modifizierter oder veränderter Form weitergegeben werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung