Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 24. August 2008, 12:21

LinuxBoat in Lodz

Vom 29. bis 31. August veranstalten die Polytechnische Hochschule Lodz und thecamels.org die LinuxBoat in Lodz.

Bei der LinuxBoat handelt es sich um eine jährlich stattfindende Konferenz rund um Linux und freie Software. Neben Vorträgen bieten die Veranstalter auch verschiedene Workshops an. Die Vorträge behandeln die unterschiedlichsten Themen, u.a. Asterisk, nichtlinearer Videoschnitt mit OS-Software, Virtualisierung oder Samba in heterogenen Netzen. Die Workshops beschäftigen sich mit den Themen netfilter und iptables, Systemüberwachung mit Nagios sowie Java-Grundlagen (Apache Commons, Log4j, Schnittstellen).

Für die Teilnahme an den Vorträgen sowie den Workshops veranschlagen die Veranstalter einen symbolischen Kostenbeitrag von 10 PLN pro Konferenztag (29. und 30. August) sowie 10 PLN für eine zweitägige Teilnahme an den Workshops (29. bis 30. August). Dafür gibt es neben der Teilnahme Materialien zu Konferenz in elektronischer Form sowie während der Pausen Kaffee und Tee. Die Teilnahme am dritten Tag ist kostenfrei. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt, daher müssen sich Interessierte vorher anmelden.

Weitere Informationen, das vollständige Programm, Anfahrtsbeschreibung und Anmeldeformulare finden Interessierte auf linuxboat.pl. Anmeldeschluss ist der 25. August.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 10 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung