Login


 
Newsletter
Werbung

So, 11. Juli 1999, 18:55

Software::Kernel

Amiga setzt auf Linux-Kernel

In einem kürzlich von Jim Collas, seines Zeichens President von Amiga Inc, veröffentlichten offenen Brief an die Amiga-Gemeinde erklärt er, dass das Betriebssystem des Amiga-NG (= Next Generation) auf einem Linuxkernel basieren wird.

Als Erklärung für diese Entscheidung führt Collas u.a. die Hardwareunterstützung des z.Zt. wohl stabilsten Betriebssystems an:
[...] the growing commitment to Linux applications from a wide variety of software vendors, and the growing availability of Linux device drivers from hardware vendors, makes it a compelling candidate.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung