Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 23. September 2008, 21:39

Software::Distributionen

Gentoo ändert Veröffentlichungsstrategie

Die Entwickler der freien Distribution Gentoo haben eine Änderung der Veröffentlichungsstrategie und den Verzicht auf die kommende Version 2008.1 angekündigt.

Die turbulenten Monate um die Distribution Gentoo Anfang des Jahres, deren rechtlicher Status als Stiftung zeitweilig widerrufen wurde, und die Verschiebung der letzten Version entfachten bereits bei der Veröffentlichung der Version 2008.0 eine Diskussion über die künftige Veröffentlichungsstrategie. Nach Angaben der Gentoo-Entwickler überdehnte die Freigabe die Möglichkeiten des Teams und verursachte zuviel Stress. Zwar bedeute die Veröffentlichung einer neuen Version der Distribution im Wesentlichen nur neue Installationsmedien, da die in der Distribution enthaltenen Pakete kontinuierlich aktualisiert werden, doch sei der Aufwand für eine Veröffentlichung enorm.

Um den Veröffentlichungsprozess zu beschleunigen, entschlossen sich die Entwickler, ihre komplette Strategie zu ändern. Demnach wird es zukünftig keine stabilen Versionen der Distribution mehr geben, sondern nur noch Abbilder des aktuellen Entwicklungsstandes. Dazu plant das Team, automatisch im Abstand von einer Woche bootfähige Minimal-CDs mit entsprechenden Stage-Tarballs zu erstellen. Ferner sehen die Entwickler auch Potential für eine Live-CD, deren Erstellung aber noch nicht beschlossen wurde.

Daraus resultierend wird es keine neue stabile Version der Gentoo-Distribution mehr geben. Die Veröffentlichung der kommenden Version 2008.1 wurde abgebrochen und das Release-Team mit der Vorbereitung des neuen Systems betraut. Ferner sucht das Team noch neue Unterstützer, die sich an der Entwicklung beteiligen wollen. Gesucht werden unter anderem Personen, die sich mit dem Ebuild-System auskennen und in der Lage sind, Probleme in der Distribution zu finden und zu beheben.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 32 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: Bleeding-Edge (Alan Smithee, Do, 25. September 2008)
Re[2]: Bleeding-Edge (Anonymer Feigling, Mi, 24. September 2008)
Re[2]: Schade :-) (Neuer, Mi, 24. September 2008)
Re[2]: Schade :-) (Neuer, Mi, 24. September 2008)
Re[3]: Schade :-) (anton3, Mi, 24. September 2008)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung