Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 30. September 2008, 12:52

Software::Web

Betaversion des Summer Release 2008 von Tine 2.0

Das Groupware-Projekt Tine 2.0 hat die erste Betaversion des für Oktober geplanten »Summer Release 2008« freigegeben und den Feature Freeze eingeläutet.

Die Betaversion ist nach Angaben der Entwickler im Funktionsumfang vollständig. Bis zur Freigabe der offiziellen Version, die auf die zweite Oktoberhälfte oder später verschoben wurde, werden keine neuen Funktionen mehr hinzukommen.

Die Testversion steht auf der Projektseite zum Download bereit. Sie sollte nur zum Testen und nicht für den produktiven Einsatz genutzt werden. Die Online-Demo wurde auf den neuen Stand aktualisiert.

Die Änderungen in dieser Version umfassen wie geplant die vollständige Internationalisierung und Telefonie-Integration. Die Internationalisierung wurde mit GNU gettext durchgeführt. Die jetzt veröffentlichte Betaversion ist in Bulgarisch, Tschechisch, Deutsch, Englisch, Russisch und vereinfachtem Chinesisch verfügbar.

Die neue Telefonie-Integration besteht aus drei Teilen. Zum einen wurde Asterisk integriert. Dabei stellt Tine 2.0 stellt eine Weboberfläche zur Verfügung, über die sich Nebenstellen, Mailboxen und MeetMe einrichten lassen. Ferner kann aus dem Adressbuch von Tine 2.0 heraus jede Telefonnummer angerufen werden. Der zweite Teil ist die Integration von Snom-Telefonen, der dritte deren Verwaltung.

Tine 2.0 ist eine webbasierte Groupware mit zusätzlichen CRM- und ERP-Funktionen, die aus eGroupWare hervorgegangen ist. Gegenüber eGroupWare soll sie unter anderem die Benutzbarkeit verbessern. Die Entwicklung wird von der Firma Metaways finanziert.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 5 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: [gelöst]War wohl nix... (-mg-, Mi, 1. Oktober 2008)
Re: [gelöst] Re: War wohl nix... (JNA, Di, 30. September 2008)
Re: [gelöst] Re: War wohl nix... (micha6270, Di, 30. September 2008)
[gelöst] Re: War wohl nix... (Cornelius Weiss, Di, 30. September 2008)
War wohl nix... (micha670, Di, 30. September 2008)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung