Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 1. Oktober 2008, 23:10

Software::Distributionen

Opie 1.2.4

Das Opie-Projekt (Open Palmtop Integrated Environment) hat nach über einem Jahr Entwicklungszeit Version 1.2.4 der grafischen Benutzerumgebung für Handhelds freigegeben.

Opie - grafische Umgebung für Handhelds

opie.handhelds.org

Opie - grafische Umgebung für Handhelds

Die Opie-Entwickler sind mit Version 1.2.4 auf die Anwender eingegangen und haben einige nützliche Verbesserungen implementiert. Die Terminverwaltung wurde optimiert. So ist es jetzt möglich, einzelne Termine aus einer Serie sich wiederholender Ereignisse herauszulöschen. Das neue Speicherverwaltungsapplet cardapplet unterstützt SD-Karten und andere austauschbare Speichermedien. Erstmalig assistieren die Netzwerkeinstellungen Anwendern bei der Einrichtung WPA- und WPA2-verschlüsselter drahtloser Netze.

Einzelne Anwendungen wie der Filemanager AdvancedFM, der Texteditor TextEdit und VMemo (Voice-Memo) wurden hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit verbessert. Der Bluetooth-Manager lässt sich ebenfalls leichter verwenden und soll laut Changelog Bluetooth-Dienste besser aufspüren. Desweiteren korrigierten die Entwickler etliche Fehler und machten Opie insgesamt stabiler.

Opie unterstützt Handhelds verschiedener Hersteller, beispielsweise Sharp Zaurus oder HP iPAQ. Verschiedene Themes erlauben es den Anwendern, die Oberfläche ihren Wünschen gemäß anzupassen. Opie 1.2.4 kann als Quelltextarchiv von der Projektwebseite heruntergeladen werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung