Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 23. Februar 2000, 09:06

Software::Spiele

Neues Linux-Spiel Terminus im April

Der Spielehersteller Vicarious Visions stellte auf der New Yorker Linux World Expo das neue Spiel Terminus vor, das angeblich erste unter Linux entwickelte kommerzielle Spiel.

Terminus ist sowohl für Einzelspieler als auch für mehrere Spieler konzipiert. Es handelt sich um ein Weltraum-Kampfspiel, das erstmals eine persistente Welt (d.h. die Welt entwickelt sich weiter, auch wenn der Spieler nichts tut) mit einer Wirtschaftssimulation und einer sich dynamisch entwickelnden Handlung verbindet. Das Spiel kann sich mit dem nächstgelegenen Terminus-Server verbinden, wobei außer dem Internet-Zugang keine weiteren Kosten anfallen.

Nach dreijähriger Entwicklung soll Terminus im April ausgeliefert werden. Es wird gleichzeitig für Windows, Mac und Linux zur Verfügung stehen, wobei jeder Käufer alle drei Versionen, die miteinander kompatibel sein sollen, erhält.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung