Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 16. Oktober 2008, 11:21

Software::Büro

Thunderbird 3 Alpha 3

Die Entwickler des E-Mail-Clients Thunderbird 3 haben die dritte Alphaversion veröffentlicht.

Mit fast 300 Korrekturen weist die neue Alphaversion von Thunderbird 3 wiederum eine beachtliche Anzahl von Verbesserungen, Korrekturen und Neuerungen auf. Die Ansicht der E-Mails wurde einer Serie von Verbesserungen unterzogen, die noch nicht beendet ist. Im ersten Schritt wurden die Bedienelemente näher an die Stelle gelegt, an der die Benutzer arbeiten. Kontaktinformationen können nun aus dem E-Mail-Kopfzeilen ins Adressbuch übernommen und direkt in den Kopfzeilen bearbeitet werden. Benutzer von Windows Vista können eine Windows-Funktion zur Suche nutzen. E-Mails können über IMAP automatisch im Hintergrund heruntergeladen werden, was ein schnelleres lokales Arbeiten oder Offline-Arbeiten ermöglichen soll. Das Adressbuch wurde um ein Geburtsdatums-Feld erweitert.

Thunderbird 3 Alpha 3, Codename »Shredder«, beruht wie auch Firefox 3 auf Gecko 1.9 und richtet sich an Entwickler und Testanwender. Es steht im Quellcode und als Binärpaket für Linux, Mac OS X und Windows in verschiedenen Sprachen zur Verfügung.

Die Entwickler planen, bis Ende dieses Jahres eine stabile Version zu veröffentlichen oder wenigstens den Status eines Release-Kandidaten zu erreichen. Die neue Version soll die Schwächen von Thunderbird 2 beseitigen und damit zu höheren Nutzerzahlen führen. Ein Kalender auf der Basis von Lightning soll integriert werden. Die Suchfunktion soll ebenso verbessert werden wie die allgemeine Bedienung.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung