Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 23. Oktober 2008, 14:11

Software::Desktop::KDE

KOffice 2.0 Beta 2 veröffentlicht

Das KOffice-Team hat die zweite Beta der kommenden KOffice-Version 2.0 veröffentlicht.

Von der Veröffentlichung erhoffen sich die Entwickler des zu KDE gehörigen Bürosoftwarepakets KOffice Rückmeldungen von Anwendern und Entwicklern. Auf deren Basis wollen sie in Kürze eine benutzbare Version herausgeben. Seit der letzten Beta-Version behoben die Entwickler bereits viele Fehler und konnten in allen Anwendungen die Geschwindigkeit steigern.

Zu KOffice 2.0 werden die Textverarbeitung KWord, die Tabellenkalkulation KSpread, die Präsentationssoftware KPresenter, der Projektmanager KPlato sowie Karbon und Krita zur Bearbeitung von Vektor- bzw. Pixelgrafiken gehören. Die Diagrammapplikation KChart ist als Shape-Plugin enthalten und kann so in allen KOffice-Bestandteilen eingesetzt werden. Die Datenbankanwendung Kexi soll erst mit der Version 2.1 wieder dabei sein.

Zu den bedeutendsten Neuerungen seit der ersten Beta zählen vor allem nicht sichtbare Änderungen in den Programmbibliotheken. In KWord wurden die Listenfunktionen verbessert und anwenderfreundlicher gestaltet und das Speichern nummerierter Absätze wird unterstützt. Die Präsentationskomponente KPresenter kann nun besser mit Platzhaltern umgehen und erlaubt es den Anwendern, bereits vorhandene Layouts in neue Präsentationen zu kopieren. KPlato spendierten die Entwickler einen verbesserten Dialog für die Erstellung neuer Projekte und überarbeiteten die Ansicht für die Kostenaufschlüsselung. Zudem frischten sie die Oberfläche auf. KChart wird nun mit verbesserter ODF-Unterstützung ausgeliefert.

Die zweite Beta-Version der KDE-eigenen Bürosuite steht ab sofort zum Download bereit. In Debian experimental und Kubuntu 8.10 ist KOffice 2.0 Beta 2 schon in den Repositorien enthalten.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 12 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: was ist aus kivio geworden ? (ac, Do, 23. Oktober 2008)
was ist aus kivio geworden ? (falkmar, Do, 23. Oktober 2008)
Re[3]: Schwerer Bug in KWord (Traf, Do, 23. Oktober 2008)
Re[3]: Wer benutzt das schon (dark_star, Do, 23. Oktober 2008)
Re[2]: Schwerer Bug in KWord (scnr, Do, 23. Oktober 2008)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung