Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 14. November 2008, 12:45

Software::Distributionen::Fedora

Terminplanung für Fedora 11

Noch ist Fedora 10 nicht erschienen, doch Jesse Keating vom Release-Engineering-Team hat bereits seinen Vorschlag für den Zeitplan von Fedora 11 vorgestellt.

Fedora 10, das ursprünglich für Ende Oktober geplant war, soll nun voraussichtlich am 25. November erscheinen. Ein wesentlicher Grund für diese Verzögerung war der Einbruch in Server von Fedora und Red Hat im August und die damit verbundenen Aufräumarbeiten. Der versprochene Abschlussbericht über den Vorfall ist auch fast drei Monate danach noch nicht erschienen.

Da Fedora einen Veröffentlichungszyklus von sechs Monaten anstrebt, würde die Verzögerung von Fedora 10 normalerweise dazu führen, dass für die Entwicklung und das Testen von Fedora 11 nur fünf statt sechs Monate zur Verfügung stehen. Dies ist, wie Jesse Keating vom Release-Engineering-Team in seinem Vorschlag erläutert, seitens Red Hat aber unerwünscht, da Fedora 10 und 11 die Basis für Red Hat Enterprise Linux 6 bilden sollen. Nicht nur sei Fedora 11 für Red Hat eine sehr wichtige Version, sondern das Unternehmen habe bereits seine Ressourcen für einen Entwicklungszyklus von sechs Monaten eingeplant.

Daher soll Fedora 11 nicht am 1. Mai 2009, sondern einen Monat später erscheinen. Dafür soll der Zeitplan von Fedora 12 verkürzt werden, so dass die Verspätung dann wieder hereingeholt wird. So haben alle Betroffenen Zeit, sich auf diesen Terminplan einzustellen, bis die Entwicklung von Fedora 12 beginnt. Ein Problem könnte es dann geben, wenn auch Fedora 11 sich verzögert. Doch laut Keating ist es ohnehin noch zu früh, die Termine von Fedora 12 genau zu planen. Vorläufig existiert also nur der Vorschlag für Fedora 11, der die Freigabe von Fedora 11 am 26. Mai 2009 vorsieht, aber noch unvollständig ist. Da offenbar die meisten Mitglieder des Fedora Advisory Boards den Vorschlag unterstützen, ist es wahrscheinlich, dass er so auch umgesetzt wird.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 20 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: omg (cha, Sa, 15. November 2008)
Re[2]: omg (panzi, Sa, 15. November 2008)
Re[6]: ordentliche KDE-Version für RHEL 6 (Sebastian, Sa, 15. November 2008)
Re[6]: ordentliche KDE-Version für RHEL 6 (Sebastian, Sa, 15. November 2008)
Re[5]: ordentliche KDE-Version für RHEL 6 (Mike2, Sa, 15. November 2008)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung