Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 9. Dezember 2008, 10:00

»RoBoat« - mit Sonne und Linux

Ein versierter Segler zu werden ist nicht leicht.

Mit Linux zum Ziel

roboat.at

Mit Linux zum Ziel

Eine Gruppe Segelenthusiasten hat nun ein Boot konstruiert, das unter anderem seglerischen Anfängern über die ersten Flauten hinweg helfen soll, den Kurs zu halten. Das Roboat ist ein autonomer Roboter-Segler, der nach Eingabe von Koordinaten jedes auf Wasserwegen erreichbare Ziel ansteuern kann. Das 3,75 Meter lange Boot berechnet unter Berücksichtigung der aktuellen Wetterdaten den optimalen Kurs und kann viele Tätigkeiten wie Segeltrimmen, Wende und Halse durchführen, während der Skipper in der Sonne liegt.

Kopf des Bootes ist ein Mini-ITX mit 800 MHz, 512 MB RAM und einer 4 GB CF-Karte, welcher von einem auf Linux basierendem Betriebssystem betrieben wird und eine Sammlung von Java- und C-Programmen für die Steuerung enthält. Das Boot hat Sensoren an Bord, welche feststellen können, wie die aktuelle Position und Geschwindigkeit sind, wie schnell der Wind weht und ob noch genügend Wasser unterm Kiel ist. Nachdem der Skipper sein Ziel angegeben hat, werden die Segel von Motoren gehisst, der Kurs eingestellt und ab geht die Fahrt. Seine benötigte Energie zieht das Boot aus am Deck befestigten Solarzellen. Diese nehmen eine Fläche von 1,5 qm ein und erzeugen 50 W. Sollte sich die Sonne längere Zeit nicht blicken lassen, werden zwei 230 Ah-Akkus herangezogen. Sind auch diese erschöpft, kann eine Methanol-Brennstoffzelle den benötigten Strom erzeugen.

Einsatzgebiete für das Boot gibt es viele, beispielsweise als Sensorboje zum Sammeln von Messwerten, zur CO2-neutralen Frachtbeförderung, als Segeltrainer, Überwachungsstation in Krisengebieten oder Versorgungsschiff.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 24 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Kein Linux-Logo am Segel? (Sebalin, Mi, 10. Dezember 2008)
Gefahr am Horizont (StarHase, Mi, 10. Dezember 2008)
Re[3]: Kein Linux-Logo am Segel? (noch ein anonymous, Di, 9. Dezember 2008)
Re: Kein Linux-Logo am Segel? (Anti-LC, Di, 9. Dezember 2008)
Re: Ausreiten? (Anonymous, Di, 9. Dezember 2008)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung