Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 10. Dezember 2008, 15:43

Unternehmen

Microsoft öffnet Oxite

Mit Oxite hat der Redmonder Soft- und Hardwarehersteller eine neue CMS- und Blogging-Plattform im Quellcode veröffentlicht.

Das frei verfügbare Content Management und Blogging-System Oxite wurde laut Aussage des Unternehmens als eine Machbarkeitsstudie entwickelt, um ein Beispiel für den Einsatz von ASP.NET-MVC aufzuzeigen und zudem Microsofts Website für Webdesigner zu betreiben. Aufgrund des zunehmend größer werdenden Umfangs von Oxite entschloss sich der Hersteller allerdings, das System unter eine offene Lizenz zu stellen. Als Lizenzmodell wählten die Redmonder die von der Open Source Initiative (OSI) als Open-Source-Lizenz anerkannte Microsoft Permissive Licence (MS-PL).

Oxite bietet typische Funktionen einer Blogsoftware und eines CMS-Systems. Unter anderem verfügt das System über Trackbacks, Pingbacks und Kommentarfunktionen. Darüber hinaus können Nachrichten in Form von RSS-Feeds publiziert werden. Ferner wird das MetaWebLog-API unterstützt.

Laut Aussage des Projektleiters Eric Porter, soll Oxite nicht zu einer Konkurrenz für etablierte Blog- oder CMS-Systeme werden. Vielmehr sei die Software eine Beispielanwendung, die für die Gemeinschaft im Quellcode veröffentlicht wurde. Dementsprechend wollen die Redmonder sich nicht in die weitere Entwicklung des Systems einmischen oder die neuen Funktionen beeinflussen.

Oxite setzt auf ASP.Net MVC auf und unterstützt SQL Server als Datenbankserver. Ferner wird Visual Studio Team Suite als Entwicklungsplattform unterstützt. Die Software befindet sich im Alpha-Status und kann bei Codeplex gefunden werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 16 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: CMS-Systeme? (Ohohoh, Mo, 15. Dezember 2008)
Re[4]: Microsoft öffnet Oxite (Stefan Ball Mehr, Do, 11. Dezember 2008)
Re: CMS-Systeme? (asdfasdfasdf, Do, 11. Dezember 2008)
Re[3]: Microsoft öffnet Oxite (der es nicht mehr hören kann.., Do, 11. Dezember 2008)
Re[2]: Microsoft öffnet Oxite (Stefan Ball Mehr, Do, 11. Dezember 2008)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung