Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 11. Dezember 2008, 14:02

Software::Web

Wordpress 2.7 »Coltrane« freigegeben

Das besonders bei Bloggern beliebte Content-Management-System Wordpress ist in Version 2.7 erschienen.

Der auffälligste Unterschied verglichen mit früheren Wordpress-Versionen die neue Oberfläche. Basierend auf den Wünschen der Anwender überarbeiteten die Entwickler das Design. Das Ergebnis ist ein aufgeräumteres Wordpress, in dem sich jede Aktion schneller und mit wenigeren Klicks erledigen lassen soll als bisher.

Zu den neuen Features in »Coltrane« zählen unter anderem ein neues Dashboard, in welchem Nutzer die für sie wichtigen Elemente selbst per drag&drop positionieren können und ein neues dreispaltiges Theme QuickPress. Ab sofort sollen Anwender Kommentare aus dem Dashboard heraus beantworten und Plugins mit nur einem Klick installieren können. Zudem können alle Screens nun schnell vom Nutzer angepasst werden.

Wordpress 2.7 ist den Entwicklern zufolge die letzte Version, auf die der Upgrade manuell erfolgen muss. Zukünftig soll Wordpress sich automatisch aktualisieren lassen. An »Coltrane« wirkten über 150 Menschen direkt mit, was die höchste Anzahl in der Geschichte des Projektes ist.

Wordpress 2.7 »Coltrane« kann von der Projektwebseite heruntergeladen werden. Eine deutsche Lokalisierung ist ebenfalls bereits verfügbar.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung