Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Sa, 20. Dezember 2008, 13:44

Software::Distributionen::Canonical

Zweite Testversion von Ubuntu 9.04

Die zweite Testversion des für April 2009 geplanten Ubuntu 9.04 steht als »Jaunty Jackalope Alpha 2« zum Download bereit.

In den drei Wochen seit der ersten Testversion kamen lediglich Programm-Updates und ein neuer Kernel hinzu. Der Kernel dieser Version beruht auf Linux 2.6.28-rc8. Außerdem wurde der X-Server von X.org auf Version 1.6 aktualisiert. Auch hierbei handelt es sich um eine Testversion, die der Ankündigung zufolge bei einigen Anwendern zu Problemen führen kann, da die proprietären Grafiktreiber von NVidia und ATI mit dieser Version noch nicht fehlerfrei laufen.

Weitere Änderungen werden erst im Laufe des Entwicklungszyklus folgen. Mittlerweile haben sich die Entwickler zum »Ubuntu Developer Summit« auf dem Google Campus in Mountain View getroffen, um über die zu verwirklichenden Änderungen zu beraten. Während noch kein offizielles Ergebnis bekannt ist, enthält die Planungsseite eine Auflistung der vorgeschlagenen Themen, wobei noch unklar bleibt, welche bis zum April 2009 abgeschlossen werden können. Unter anderem finden sich hier die Beschleunigung des Boot-Vorgangs, Verbesserungen des Installers, Backup-Funktionen sowie eine Verbesserung der Unterstützung von mobilen Geräten.

Jaunty Jackalope Alpha 2 kann von einer Reihe von Mirror-Servern heruntergeladen werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung