Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Sa, 27. Dezember 2008, 14:29

Software::Distributionen::Solaris

OpenSolaris unterstützt Intel ATOM

Intel hat bekanntgegeben, dass OpenSolaris von nun an die energiesparenden Atom-Prozessoren besser unterstützt.

OpenSolaris: nun mit verbesserter Atom-Unterstützung

opensolaris.com

OpenSolaris: nun mit verbesserter Atom-Unterstützung

OpenSolaris lief schon vorher mehr oder weniger gut auf Embedded-Platformen, doch nun kamen einige nötige Änderungen hinzu, um Software und Treiber für die Atom-Prozessoren zu optimieren.

Wie David Stewart, Leiter des OpenSolaris-Teams in Intels Software and Solutions Group, in seinem Blog schreibt, wurden Performance-Counters und Unterstützung für die MOVEB-Instruktion in den OpenSolaris-Kernel implementiert. Die MOVEB-Instruktion erlaubt das Swappen von High- and Low-Bits langer Werte während einer Operation. Mit den neu hinzugekommenen Änderungen wird OpenSolaris zu einer Alternative für die vielen Atom-basierten Netbooks, auf welchen bisher Windows und Linux eingesetzt wird.

Bisher gab es bei Atom-Prozessoren mit 64-Bit-Unterstützung Probleme beim Booten, weil OpenSolaris im Atom nicht vorhandene 64-Bit-Features abfragt, die von anderen 64-Bit-Prozessoren unterstützt werden. Diesem Problem kann mit einem Workaround abgeholfen werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung