Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 7. Januar 2009, 16:31

Software::Spiele

Yo Frankie! Level-Wettbewerb

Der Yo Frankie!-Entwickler Campbell Barton hat einen Level-Wettbewerb initiiert, welcher für neuen Spaß in dem freien 3D-Spiel der Blender Foundation sorgen soll.

Der Wettbewerb soll am 16. Januar starten und über einen Zeitraum von sechs Wochen laufen. In dieser Zeit ist das Engagement der Gemeinschaft gefordert. Die neuen Level könnten in einer der nächsten Yo Frankie!-Versionen einziehen.

Die eingereichten Level sollten die Kriterien Level-Design und Game-Play erfüllen. Das heißt, sie sollen Spaß machen, viele Entdeckungen bieten und Spieler möglichst so fesseln, dass sie sich nicht eher vom Bildschirm losreissen können, ehe sie das Level durchgespielt haben. Die Grafik-Qualität, sprich Texturen, Materialien und Landschaft ist ein drittes Kriterium.

Bonus-Punkte gibt es, wenn die Level effizient entwickelt und bereits existierende Elemente wie Texturen, Materialien, Modelle und Geräusche kreativ eingesetzt werden. Weitere Bonus-Punkte gibt es, wenn der Spieler von dem Level so angetan ist, dass er es immer wieder spielen möchte, für Rätsel oder Features, die zu zweit mehr Spaß versprechen. Sollten die Levels langsamer als existierende laufen oder langsame Logik- und Python-Skripte enthalten, gibt es keine Bonus-Punkte.

Die Regeln: Teams können sich beteiligen, aber letztendlich nur eine Person das Level einreichen. Komprimiert darf das Level 100 MB nicht überschreiten und die Spiel-Logik (Sprunghöhe, Gleitstrecke) darf mit Ausnahme von Korrekturen nicht verändert werden. Das Level muss unter der selben Creative Commons License wie die existierenden Level stehen und darf keine knotenbasierten Materialien enthalten. Die eingereichten Level dürfen nicht bei früheren Wettbewerben eingereicht worden sein.

Die Gemeinschaft wird über das beste Level abstimmen. Barton behält sich jedoch das letzte Wort vor, sollte der Eindruck entstehen, dass die Wähler nicht in der Lage sind, die eingereichten Level zu testen.

Als Preise winken Geldgewinne. Der erste Platz ist mit 250 Euro dotiert, die Plätze zwei und drei mit 150 Euro bzw. 100 Euro. Abgabeschluss ist der 28. Februar 2009.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung