Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 18. Januar 2009, 22:33

Software::Systemverwaltung

Pro-Linux: Das Dateisystem ext4 - Eigenschaften und Benchmarks

Pro-Linux stellt Ihnen heute das Dateisystem ext4 vor, das seit Linux 2.6.28 erstmals in einer für den Einsatz empfohlenen Version zur Verfügung steht.

Dateisysteme im Vergleich

Pro-Linux.de

Dateisysteme im Vergleich

Zweieinhalb Jahre nach seiner ersten Ankündigung ist das neue Dateisystem ext4 bereit für den breiten Einsatz. Für viele Anwender dürfte ext4 jetzt interessant werden, auch wenn man Linux 2.6.28, den derzeit aktuellsten Kernel benötigt, um es zu nutzen. Als erste Publikation stellt Pro-Linux heute die Features von ext4 vor, berichtet von eventuellen Auffälligkeiten und bringt ausgiebige Benchmark-Ergebnisse. Um den Benchmark etwas zu würzen, wird die Leistung der Dateisysteme ext2, ext3, ext4, xfs, jfs und Reiserfs verglichen. Dazu kommt aufgrund eines glücklichen zeitlichen Zusammentreffens eine erste Geschwindigkeitsmessung von btrfs.

Auch wenn btrfs aufgrund seines unvollendeten Entwicklungsstandes außer Konkurrenz laufen musste, zeigte es sich stabil und schnell. Sowohl ext4 als auch btrfs lagen bei der Geschwindigkeit meist vorne. ext4 verfolgt dabei einen eher konventionellen Ansatz, um ext3 vorsichtig zu erweitern, btrfs dagegen wird moderne Features bringen und zeigt viel Potenzial. Lesen Sie die Einzelheiten im äußerst informativen Artikel »Das Dateisystem ext4 - Eigenschaften und Benchmarks« von Hans-Joachim Baader.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung