Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 2. Februar 2009, 10:41

Hardware

GeeXboX 1.2 freigegeben

Das GeeXboX-Entwicklerteam hat GeeXboX 1.2 zum Download freigegeben.

GeeXboX ist eine Live-CD-Distribution, um den Rechner in ein Mediacenter oder eine Heimkine-PC zu verwandeln. GeeXboX kann fast alle Audio-, Video- und Bildformate von CD, DVD, HDD, LAN oder aus dem Internet abspielen und bringt eine automatische Hardware-Erkennung mit.

Bei der Version 1.2 handelt es sich um die letzte Version der 1er-Serie, welche die MPlayer-OSD-basierte Blue-Screen-Benutzerschnittstelle verwendet. Sie setzt auf einen Kernel 2.6.27.13. Zu den wichtigsten neuen Features zählen die Unterstützung für x86-64-Architekturen und HDTV sowie Optimierung für Breitbild-Monitore. Die Entwickler spendierten GeeXboX mit dem Win32-Installer ein Programm, welches die Installation der Mediacenter-Distribution auf eine bestehende Festplatte erlaubt, ohne sie formatieren und partitionieren zu müssen.

GeeXboX kann von der Downloadseite der Distribution bezogen werden. Neben den vorkompilierten, knapp 20 MB großen ISO-Abbildern für x86_32-, x86_64- und PowerPC-Architekturen gibt es auch einen ISO-Generator, mit welchem sich Anwender angepasste ISO-Abbilder zusammenstellen können, die Quelltexte sowie den Win32-Installer.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 9 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung