Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 19. Februar 2009, 17:03

Software::Spiele

CreepSmash - freie Mehrspieler-Variante des Spiels Tower Defense

Das Spiel CreepSmash will die Grundprinzipien von Tower Defense mit eigenen Ideen anreichern.

Spielsituation in CreepSmash

creepsmash.de

Spielsituation in CreepSmash

Das in Java geschriebene CreepSmash wurde ursprünglich in Rahmen eines Softwareprojekts an der Hochschule für Technik Stuttgart entwickelt. Seit August letzten Jahres kümmert sich ein Team auf creepsmash.de um die Wartung und Weiterentwicklung des Spiels. Inzwischen wurden Server und Client Ende Januar in Version 0.5.2 veröffentlicht. Beide sind unter Linux und Windows mit Java 1.6 oder neuer lauffähig.

CreepSmash erweitert das Grundprinzip von Tower Defense auf zwei bis vier Spieler, die gegeneinander spielen. Das Besondere an CreepSmash ist, dass die Creeps in Echtzeit von den Mitspielern geschickt werden und nicht in festen Zeitintervallen eine neue Welle kommt, auf die man sich womöglich einstellen kann, da sie angezeigt wird. Das soll für ständig neue Herausforderungen sorgen, da jeder Spieler eine individuelle Taktik hat.

Am Spielbeginn hat jeder Spieler 20 Leben, 200 Credits und 200 Einkommenspunkte (Income) pro Runde. Eine Runde dauert 15 Sekunden und dient einzig dem Zweck, dass nach Ablauf der Rundenzeit das Income den Credits gutgeschrieben wird. Jeder gesendete Creep erhöht das Income. Wenn ein Creep das Viertel eines Mitspielers durchquert, verliert dieser ein Leben. Bei mehr als zwei Spielern ist der Creep nun im Viertel des nachfolgenden Spielers, ansonsten läuft der Creep erneut durch die Karte, die er gerade durchquert hat. Aus diesem Grund sollte man Versuchen möglichst schnell ein hohes Income durch das Senden von Creeps zu erreichen. Allerdings darf man dabei die Verteidigung mit Türmen nicht vernachlässigen.

Es gibt verschiedene Creeps und Türme zur Auswahl. Die Türme können durch Updaten allgemein verbessert werden (Schaden, Reichweite und Schussrate). (Patrick Schlesinger/hjb)

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 41 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung