Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 20. Februar 2009, 10:36

Gemeinschaft

Umfrage: Die Zukunft von Open Source

North Bridge Venture Partners (NBVP), ein auf Investments in den Bereichen Kommunikation, Software und Internet-Märkte spezialisierter Venture-Kapital-Geber, führt eine Umfrage zur Zukunft von Open Source durch.

Unterstützt wird NBVP von Acquia, Black Duck Software, EnterpriseDB, Jaspersoft, Mozilla, Novell, Olliance Group, Red Hat, rPath, Sonatype, Sugar CRM, Sun und The 451 Group. Die nötigen Finanzen kommen von NBVP und der InfoWorld-Open Source Business Conference.

In dem englischsprachigen Fragebogen geht es um Gründe, die für und gegen den Einsatz von Open-Source-Software in Unternehmen sprechen. Weitere Punkte betreffen die Einsatzgebiete, in welchen Open Source an Bedeutung gewinnt, oder welche Geschäftsstrategien sich für Firmen lohnen, die Open-Source-Produkte verkaufen. Zudem werden Angaben erhoben, in welchem Bereich der Ausfüller tätig ist und wie stark Open Source in dessen Unternehmen vertreten ist.

Die Ergebnisse der Umfrage sollen während der Open Source Business Conference (OSBC), am Morgen des 24. März, in einer Keynote veröffentlicht werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung