Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 27. Februar 2009, 08:27

Software::Distributionen::Canonical

Fünfte Testversion von Ubuntu 9.04

Die fünfte Testversion des für April 2009 geplanten Ubuntu 9.04 steht als »Jaunty Jackalope Alpha 5« zum Download bereit.

In den drei Wochen seit der vierten Testversion wurden diverse Aktualisierungen eingearbeitet. Der Kernel dieser Version beruht jetzt auf Linux 2.6.28.7. Die Größe der Schriften wurde an den angeschlossenen Monitor angepasst und ist damit nicht mehr fest auf 96 dpi eingestellt. Die in den vorigen Alphaversionen eingeführte Unterstützung für das Dateisystem ext4 wurde erweitert, so dass nun auch das Programm gparted damit zurechtkommt. Die weiteren in der Ankündigung genannten Änderungen wurden schon in den früheren Alphaversionen durchgeführt.

Die aktuelle Entwicklung von Ubuntu 9.04 kann auf der Planungsseite verfolgt werden, die eine Auflistung der vorgeschlagenen Änderungen enthält. Unter anderem finden sich hier die Beschleunigung des Boot-Vorgangs, Verbesserungen des Installers, Backup-Funktionen sowie eine Verbesserung der Unterstützung von mobilen Geräten.

Jaunty Jackalope Alpha 5 kann von einer Reihe von Mirror-Servern heruntergeladen werden. Die Installationsmedien werden in den Varianten Ubuntu (GNOME-Oberfläche), Ubuntu Education Edition, Kubuntu (KDE-Oberfläche), Xubuntu (Xfce-Oberfläche), UbuntuStudio (Musikproduktion), Mythbuntu (Medienzentrum), Ubuntu Netbook Remix, Ubuntu MID (für mobile Geräte) und Ubuntu ARM (für ARM-basierte mobile Geräte) angeboten. Letzteres kam neu hinzu und ist offenbar die Anpassung an das Netbook-Referenzdesign von Freescale.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung