Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 13. März 2009, 11:04

Software::Kommunikation

Firefox 3.1 Beta3

Mozilla hat die dritte Betaversion von Firefox 3.1 veröffentlicht.

Firefox 3.1 Beta3 enthält keine neuen Funktionen gegenüber der letzten Betaversion. Sie verwendet weiterhin Gecko 1.9.1 zum Darstellen der HTML-Seiten. Diese neue Version wurde in den letzten Monaten weiterentwickelt und soll mehr Geschwindigkeit und bessere Kompatibilität mit den existierenden Standards bringen.

Die bereits implementierten neuen Funktionen wurden weiter verbessert. So bietet der Browser nun Unterstützung für die HTML-5-Elemente

Ferner ist in der neuen Version neben dem Drag und Drop von Tabs zwischen Browser-Fenstern auch das Einblenden einer Vorschau beim Wechsel zwischen Tabs möglich. Die Smart Location Bar kann mit speziellen Zeichen beeinflusst werden, um effektiver zu suchen. Verschiedene neue Eigenschaften kamen zu CSS 2.1 und CSS 3 hinzu. Die Übersetzungen wurden liegen bereits in 64 Sprachen vor. Weitere Einzelheiten nennen die Release Notes.

Firefox 3.1 Beta3 kann ab sofort vom Server des Projektes für Linux, Mac OS X und Windows in 64 Sprachen heruntergeladen werden. Bis zur endgültigen Version wird die Versionsnummer noch auf Version 3.5 geändert, was nun endgültig beschlossen ist. Ein Terminplan existiert aber noch nicht.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 36 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: Qt Port? (Ingo Müller, Mo, 16. März 2009)
Re[5]: Qt Port? (glasen, So, 15. März 2009)
Re: Qt Port? (thomas001, Sa, 14. März 2009)
Re[4]: Qt Port? (seb, Sa, 14. März 2009)
Re[6]: Qt Port? (Hadeen, Sa, 14. März 2009)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung