Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 23. März 2009, 20:44

Software::Distributionen::Canonical

Support für Ubuntu 7.10 endet

Der Support für Ubuntu Linux 7.10 »Gutsy Gibbon« wird in Kürze eingestellt.

Wie Ubuntu bekannt gab, endet die 18-monatige Periode, in der Gutsy Gibbon mit Sicherheits- und Fehler-Patches versorgt wird, am 18. April 2009. Ab diesem Tag werden die Ubuntu-Sicherheitsnotizen keine weiteren Informationen oder aktualisierten Pakete für 7.10 mehr enthalten.

Um weiterhin in den Genuss von Updates zu kommen, empfiehlt Ubuntu, Nutzern von 7.10 ein Upgrade auf Ubuntu 8.04 LTS oder neuer. Ubuntu weist darauf hin, dass die Versions-Upgrades nur in einzelnen Schritten möglich sind, beispielsweise erst auf Version 8.04 und danach auf 8.10. Für beide Versionen stellt Ubuntu in den kommenden Monaten noch Patches bereit, wenn Sicherheitsmängel oder kritische Fehler es erforderlich machen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung