Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 26. März 2009, 14:30

Software::Entwicklung

PHP 5.3 RC1 veröffentlicht

Das PHP-Entwicklerteam hat den ersten Veröffentlichungskandidaten von PHP 5.3 bereitgestellt.

PHP 5.3 bringt viele neue Features und Sicherheitsverbesserungen. Zu nennen sind hier Unterstützung für Namespaces, Lambda-Funktionen und Closures, Late-Static-Binding und eine optionale Garbage-Collection für zyklische Referenzen. Float-Werte werden konsistenter gerundet und für php.ini soll es einige Verbesserungen geben, um die Datei flexibler zu machen.

Mit phar, intl, fileinfo, sqlite3 und enchant gibt es fünf neu zusammengeschnürte Erweiterungen. Die Erweiterungen mhash, msql, pspell und sybase wurden gelöscht bzw. durch andere ersetzt, ming, fbsql, ncurses und fdf ins PECL verschoben. Mit mysqlnd unterstützt PHP 5.3 MySQL nativ und kann auf libmysql verzichten. Eine komplette Liste der Änderungen ist in der News-Datei zu finden.

Die PHP-Entwickler raten allen PHP-5-Anwendern, die neue Version zu testen, weil sie den 5.2er Zweig ersetzen wird. Für ein Upgrade früherer PHP 5-Versionen gibt es im Netz einen Leitfaden. PHP 5.3 kann von der PHP-Webseite heruntergeladen werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 17 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[6]: sqlite (Anonymer Feigling, Fr, 3. April 2009)
Re[9]: sqlite (Verwundert, Mo, 30. März 2009)
Re[8]: sqlite (Lord, So, 29. März 2009)
Re[7]: sqlite (Verwundert, Sa, 28. März 2009)
Re[6]: sqlite (tom, Sa, 28. März 2009)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung