Login


 
Newsletter
Werbung
Mi, 1. April 2009, 12:10

Publikationen

RadioTux feiert 8. Geburtstag

Am 1. April 2001 starteten Steffen Zoernig und Ingo Ebel das offene Projekt RadioTux, ein freies Internet-Radio.

Bis heute hielten sich die Macher an die Themen von damals und verbreiten über das Radio Information zu Linux und der Open-Source-Szene. Inzwischen beteiligten sich viele Menschen am Radio, das sich als offenes und freies Projekt versteht.

Pünktlich zum 8. Geburtstag leistet sich das Radio einen frischen Internet-Auftritt. Das gesamte Archiv des freien Linux-Radio ist dort zu finden, die aktuellen Podcasts sowie alle Informationen zum Projekt. Mittels einer Mailingliste kann sich jedermann am Projekt aktiv beteiligen.

Zum Geburtstag stellt RadioTux eine neue Magazin-Sendung online, die als Ogg-Vorbis oder MP3-Version heruntergeladen werden kann. Auch als Podcast ist die Sendung zu beziehen. Themen sind unter anderem RadioTux selbst, aber auch ein Beitrag zum Mindmapping-Tool XMind und zur Virtualisierungssoftware KVM. Der nächste Themen-Schwerpunkt werden Groupware-Lösungen sein. Die erste Sendung dazu wird sich mit Zarafa beschäftigen.

Die nächste Livesendung außerhalb des Studios folgt anlässlich des Linux-Tag in Berlin. Vom 24. bis zum 27. Juni 2009 sendet RadioTux wieder direkt vom Messegelände unter dem Funkturm. Die Besucher können die Radio-Macher an ihrem Stand live bei der Arbeit verfolgen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 7 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Alles Gute und weiter so! (Daniel Seuffert, Mi, 1. April 2009)
Muss das nicht jetzt Radio Tuz heissen (lilili, Mi, 1. April 2009)
Re[2]: Finanzierung ? (Tim, Mi, 1. April 2009)
Re: Finanzierung ? (liquidsky, Mi, 1. April 2009)
Re: Herzlichen Glückwunsch (liquidsky, Mi, 1. April 2009)
Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung