Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 26. April 2009, 23:53

Software::Distributionen

Pro-Linux: Gentoo Linux mit Festplattenverschlüsselung

Pro-Linux präsentiert heute den Artikel »Gentoo Linux mit Festplattenverschlüsselung«, eine Anleitung zur Installation eines Grundsystems von Gentoo mit Festplattenverschlüsselung.

Die Verschlüsselung von Daten ist besonders bei mobilen Computern zweifellos sehr nützlich. Verschiedene Linux-Distributionen bieten bereits bei der Installation die Option an, Partitionen oder die ganze Festplatte zu verschlüsseln. Gentoo Linux stellt dafür bislang keine besondere Option bereit, dennoch ist es auch bei Gentoo möglich, eine Festplattenverschlüsselung einzurichten. Alle dafür erforderlichen Schritte sind von Hand durchzuführen. Das ist jedoch bei Gentoo nichts Besonderes, da die gesamte Installation Schritt für Schritt an der Kommandozeile ausgeführt wird.

Der heutige Artikel »Gentoo Linux mit Festplattenverschlüsselung - Installation eines Grundsystems mit Festplattenverschlüsselung« von Dennis Schneck ist eigentlich eine erweiterte Installationsanleitung für Gentoo Linux. Die Installation von Gentoo wird weitgehend vollständig beschrieben. Hinzu kommt jedoch eine Beschreibung, wie man die Festplattenverschlüsselung einrichtet. Dabei stellt der Autor mehrere Optionen vor, mit oder ohne Passwortdatei auf einem separaten USB-Stick. Das System kann natürlich auch komplett auf einen USB-Stick installiert werden. Zusätzlich erläutert der Autor weitere Sicherheitsmaßnahmen wie Passwörter für den Bootloader GRUB bzw. das BIOS. Ein Ausblick auf Sicherheitskopien und Backup rundet die Anleitung ab.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung