Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 1. Mai 2009, 10:39

Software::Distributionen::BSD::OpenBSD

OpenBSD 4.5 erschienen

Das freie BSD-System OpenBSD ist in Version 4.5 mit einer Portierung auf OpenMoko erschienen.

Zahlreiche Neuerungen und Erweiterungen wurden in OpenBSD 4.5 in dem halben Jahr seit OpenBSD 4.4 eingebracht. Das System wurde auf die ARM-Plattformen Gumstix und OpenMoko portiert. Die Portierung auf Sparc64 wurde um virtuelle Geräte und CPU-Frequenzskalierung erweitert. Zahlreiche Treiber wurden aktualisiert oder kamen neu hinzu.

Neu sind auch ypldap, ein YP-Server, der auf LDAP zurückgreift, und xcompmgr. Die Funktionalität des Resolvers in der C-Bibliothek wurde erweitert, ebenso die Funktionalität einiger Tools. OpenSSH 5.2 bringt mehrere neue Optionen mit, und der Client ssh kann nun ins Syslog schreiben. Eine ausführliche Auflistung aller Änderungen in OpenBSD 4.5 findet man im Änderungslog.

Das Ports-System von OpenBSD ist kleiner als diejenigen von FreeBSD und NetBSD, umfasst aber dennoch über 5.500 Pakete. Für die populäreren Architekturen wie i386, amd64, PowerPC und Alpha stehen die meisten davon als vorgefertigte Binärpakete zum Download bereit. Die Softwaresammlung verzichtet vielfach auf die aktuellsten Versionen und umfasst unter anderem GNOME 2.24.3, GNUstep 1.18.0, KDE 3.5.10, Firefox 3.0.6, Thunderbird 2.0.0.19, MySQL 5.0.77, OpenOffice.org 2.4.2 und 3.0.1, PostgreSQL 8.3.6, Xfce 4.4.3 und OpenArena 0.8.1.

Als X Window System wird Xenocara eingesetzt, das auf X.org 7.4 und Mesa3D 7.2 beruht und einige Patches integriert. Weitere Bestandteile von OpenBSD von externen Projekten, teilweise gepatcht, sind GCC 2.95.3 und 3.3.5, Perl 5.10.0, Apache 1.3 mit SSL/TLS und DSO, OpenSSL 0.9.8j, Groff 1.15, Sendmail 8.14.3 mit libmilter und Bind 9.4.2-P2.

Die Installations-CDs von OpenBSD 4.5 sind von verschiedenen Spiegelservern und als CD-Set im Handel erhältlich. Der Song zu OpenBSD 4.5, »Games«, kritisiert ACPI als Produkt der Wintel-Allianz. Eine Erläuterung zu dem Thema ist offenbar noch in Arbeit.

Werbung
Zum Thema
Kommentare (Insgesamt: 65 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[4]: OpenBSD, das ist das BSD OS mit dem Usabili (Diskussion verloren, Mo, 4. Mai 2009)
Re[3]: OpenBSD, das ist das BSD OS mit dem Usabili (Deutschtum, Mo, 4. Mai 2009)
Re[3]: t-shirt? (Anonymous Coward II, So, 3. Mai 2009)
Re[2]: t-shirt? (Anonymous Coward, So, 3. Mai 2009)
Re: OpenBSD, das ist das BSD OS mit dem Usabilityf (Anonymous Coward, So, 3. Mai 2009)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung