Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 17. Mai 2009, 22:35

Software::Distributionen::Mandriva

Pro-Linux: Vorstellung von Mandriva 2009.1 und LUG Ansbach

Pro-Linux kann Ihnen heute die Linux-Distribution Mandriva 2009.1 und die Linux User Group Ansbach vorstellen.

Mandriva Control Center

Thorsten van Lil

Mandriva Control Center

Gut zwei Wochen ist es her, dass Mandriva die neue Version 2009.1 (Spring) der bekannten Linux-Distribution herausbrachte. Mit dieser Version sollte nicht nur das System aktualisiert werden, sondern auch die Benutzeroberfläche intuitiver und zugänglicher gestaltet werden. Neu sind auch die Hybrid ISOs, das Hardware Detection Tool (HDT), die erste Stufe von Speedboot, Integration der grafischen Oberfläche des Programms MSEC zur Kontrolle und Verwaltung der Sicherheit des Systems ins Mandriva-Kontrollzentrum, und etliches mehr.

Im heutigen Artikel »Mandriva Linux 2009 Spring - Eine kurze Vorstellung der neuen Version von Mandriva Linux« stellt Ihnen der Mandriva-Kenner Thorsten van Lil die genannten Neuheiten vor, aber nicht nur diese. Auch auf die Installation und das Update, die Paketverwaltung mit URPMI, DrakWizzard, Netbooks und das Herzstück von Mandriva, das Kontrollzentrum, geht der Autor ein.

Die Linux User Group Ansbach ist neu zu unserer Liste hinzugekommen. Sie fasst sich kurz: »Wir sind [...] ein lockerer Haufen von Leuten aus Ansbach und Umgebung, die sich mit Linux und OpenSource im allgemeinen beschäftigen«. Die Gruppe trifft sich einmal monatlich zum Stammtisch. Die Termine und sonstige Informationen findet man auf der Homepage der LUG.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung