Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 9. Juni 2009, 11:43

Software::Kommunikation

Vorschau auf Firefox 3.5

Mozilla hat eine Vorschauversion von Firefox 3.5 veröffentlicht, die an die Betatester verteilt wird.

Nach Angaben der Mozilla-Entwickler haben über 800.000 Benutzer die letzte Betaversion Firefox 3.5 Beta 4 heruntergeladen. Für alle Benutzer, die diese Version einsetzen, stellt Mozilla nun ein Online-Update auf eine »Vorschauversion« bereit. Diese Benutzer sollen in den nächsten 24 Stunden eine Benachrichtigung über das mögliche Update erhalten, sofern sie das automatische Suchen nach Updates aktiviert haben. Auf den Downloadseiten steht diese Version nicht zur Verfügung.

Das Update soll gegenüber Beta 4 zahlreiche Korrekturen und Verbesserungen enthalten und die Entwickler zu weiterem Feedback ermuntern. Es entspricht annähernd dem geplanten Veröffentlichungskandidaten, der in ein bis zwei Wochen erscheinen soll, wurde aber noch nicht so intensiv getestet. Der Veröffentlichungskandidat wird dann wieder der Allgemeinheit zur Verfügung stehen und in absehbarer Zeit zur offiziellen Freigabe von Firefox 3.5 führen.

Firefox 3.5 wird zahlreiche neue Features und Geschwindigkeitsverbesserungen enthalten. Private-Browsing soll dafür sorgen, dass man die Spuren seiner Aktivität auf dem lokalen Rechner leicht entfernen kann oder erst gar keine hinterlässt. Die neue TraceMonkey-JavaScript-Engine und Unterstützung für Web-Worker-Threads sowie Verbesserungen der Gecko-Layout-Engine mit spekulativem Parsen erhöhen die Geschwindigkeit. Die Web-Worker-Threads führen JavaScript als Hintergrund-Thread aus, was die Bedienung des Browsers frei von Blockierungen machen soll. Die Threads sollen isoliert laufen und beim Verlassen der Webseite angehalten werden.

Neue Webtechnologien wie <video>- und <audio>-Elemente, die W3C-Geolocation-API, JavaScript-Query-Selectors sowie CSS 2.1 und 3 wurden integriert. Ferner wird neben dem Drag und Drop von Tabs zwischen Browser-Fenstern auch das Einblenden einer Vorschau beim Wechsel zwischen Tabs möglich. Die Smart Location Bar kann mit speziellen Zeichen beeinflusst werden, um effektiver zu suchen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 53 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[8]: Schnecke (Du Guter, Mi, 10. Juni 2009)
Re[2]: Oberschnecke (fangorn, Mi, 10. Juni 2009)
Re[7]: Schnecke (Aurelie de m'orpium, Di, 9. Juni 2009)
2009-2002=7 Jahre! (Tim, Di, 9. Juni 2009)
Re[2]: Oberschnecke (Tim, Di, 9. Juni 2009)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung