Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 30. Juli 2009, 18:46

Gemeinschaft

Linuxbierwanderung 2009

Die diesjährige Linux-Bierwanderung, eine feucht-fröhliche Veranstaltung der Linux-Gemeinschaft, zieht es in diesem Jahr ins schöne Bayern, genauer nach Helmbrechts.

Tux und Gerstensaft

Linuxbierwanderung 2009

Tux und Gerstensaft

Vom 15. bis 23. August treffen sich die Pinguinfreunde in der kleinen Ortschaft, um diversen Aktivitäten nachzugehen.

Die Linuxbierwanderung findet zum zehnten Mal statt und ist damit eine Jubiläumsveranstaltung. Als »Halle« haben die Veranstalter das Stoffwerk auserkoren. Neben Wandern, Biertrinken und Veranstaltungen rund um freie Software laden das Textilmuseum und, für Heavy-Metal-Freunde, das Deutsche Dampflokomotiv-Museum zu einem Besuch ein. Ca. 30 km entfernt liegt das für seine Wagner-Festspiele berühmte Bayreuth und im ebenfalls nicht weit entfernten tschechischen Cheb (dt. Eger) steht das Wallensteinhaus, in welchem der gleichnamige Oberbefehlshaber der kaiserlichen Armee im Dreißigjährigen Krieg um die Ecke gebracht wurde.

Für sportliche Aktivitäten und »Wellness« gibt es ein Schwimmbad und zwei Seen, die zum Baden und Schwimmen einladen, welche alle bequem zu Fuß erreichbar sein sollen, zumindest für nüchterne Wanderer. Auf der Sommerrodelbahn kann man den 1160 oder 1000 Meter langen Frankenrodel bzw. Frankenbob hinabrauschen. In der Umgebung gibt es viele fahrradfreundliche Routen und in dem für seine Textilbranche berühmten Helmbrecht können Besucher Shoppingträume wahr werden lassen. Auch das Nachtleben bietet genügend Unterhaltung.

Die Linuxbierwanderung gibt es sein 1999. Die einwöchige Veranstaltung fand bereits in verschiedenen Ländern Europas (England, Belgien, Irland, Niederlande, Schottland, Litauen, Griechenland, Schweiz) statt. Bei gemeinsamen Aktivitäten können Open-Source-Enthusiasten miteinander ins Gespräch kommen, sich kennenlernen und auszutauschen. Die Linuxbierwanderung ist locker organisiert, die Teilnehmer kümmern sich selbst um Unterkunft und Verpflegung. Die Kommunikationssprachen auf der Linuxbierwanderung 2009 sind Deutsch und Englisch, weitere Informationen, die Registrierung und Adressen zum Übernachten gibt es auf lbw2009.weinbrenner.com.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 12 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Ach du Scheiße … (marrat, So, 2. August 2009)
Re: lol (DriverDevel, Sa, 1. August 2009)
Re[2]: Im Suff coden? (Jörg Zweier, Sa, 1. August 2009)
Re: Im Suff coden? (Birger, Fr, 31. Juli 2009)
Re: Im Suff coden? (aasdasdasf, Fr, 31. Juli 2009)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung