Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 31. Juli 2009, 10:03

Gemeinschaft::Konferenzen

6. Brandenburger Linux-Infotag im November

Am 21. November werden die Brandenburger Linux User Group (BraLUG) und Potsdamer Linux User Group (upLUG) im Institut für Informatik der Universität Potsdam den 6. Brandenburger Linux-Infotag (BLIT) veranstalten.

Thema des diesjährigen BLIT ist »Freiheit zum Anfassen«. Dazu zählen freie Software in Schule und Hochschule, im Privatleben oder im Cluster-Verbund. Linux-Gruppen, freie Software-Projekte und kommerzielle Anbieter können sich im Ausstellungsbereich präsentieren. Momentan suchen die beiden Veranstalter BraLUG und upLUG noch Helfer. Wer als Referent, Workshopleiter, Aussteller, Sponsor tätig werden oder bei Auf-, Abbau und der Betreuung der Gäste helfen möchte, kann das mittels entsprechender Formulare den Veranstaltern mitteilen.

Das Programm des 6. BLIT wird Anfang November bekannt gegeben. Schon jetzt weisen die Veranstalter darauf hin, dass es für Fernreisende eine begrenzte Anzahl preiswerter Übernachtungsmöglichkeiten gibt. Der Brandenburger Linux-Infotag findet in diesem Jahr zum zweiten Mal in der Landeshauptstadt statt, wo BraLUG und upLUG ihre Kapazitäten vereinen. Bis 2007 war der BLIT in Brandenburg beheimatet.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung