Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 11. August 2009, 07:51

Software::Distributionen::OpenSuse

OpenSuse 11.2 Milestone 5

Das OpenSuse-Projekt hat unter der Bezeichnung Milestone 5 die fünfte Alphaversion von Version 11.2 der Linux-Distribution bereitgestellt.

Der fünfte Meilenstein sollte nur für Testzwecke eingesetzt werden. Gegenüber dem vierten Meilenstein enthält das System zahlreiche Paketupdates, darunter Linux 2.6.31-rc4, einen speziellen Desktop-Kernel, bei dem das Gruppen-Scheduling abgeschaltet und die Präemption vollständig aktiviert ist, Xen 3.4.1 RC10, Firefox 3.5.2, OpenOffice.org 3.1.1 Beta 2, KDE 4.3, GNOME 2.27.5, PackageKit 0.5, Apache 2.2.12, Choqok 0.6.1 und VirtualBox 3.0.2.

Laut der Ankündigung gab es dieses Mal keine größeren Änderungen, aber viele Korrekturen und Verbesserungen. Weitere Änderungen werden in den Factory News aufgeführt.

Die Vorschläge für neue Features und Änderungen in OpenSuse 11.2 können über OpenFate mitverfolgt werden. Einige der Ideen wurden bereits verworfen oder auf spätere Versionen verschoben. Der Download der Installations-DVDs für x86 und x86-64 und der GNOME- und KDE-Live-CDs ist von der Downloadseite möglich.

OpenSuse 11.2 soll laut Roadmap im November erscheinen, die nachfolgenden Versionen dann alle acht Monate. Vor der Veröffentlichung von OpenSuse 11.2 am 12. November sollen noch drei weitere Meilensteine und zwei Veröffentlichungskandidaten erscheinen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung