Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 25. August 2009, 11:33

Publikationen

Linux Technical Review startet

Die Linux New Media AG startet mit »Linux Technical Review« ein neues Online-Angebot, das Entscheidern eine fundierte Open-Source-Perspektive zu allen wichtigen IT-Themen liefern will.

Nach einem Dutzend Printausgaben in zwei Jahren will die Linux Technical Review nun den laut Aussagen der verantwortlichen »lange geplanten Schritt« zu einem reinen Webangebot vollziehen. Die Beiträge lassen sich ab sofort für 19 Euro pro Monat in Form von PDF-Dateien herunterladen und in eigene Informationssammlungen integrieren. Dazu kommt die Möglichkeit, mit den Autoren der Beiträge in einen Erfahrungsaustausch unter Experten zu treten. »Mit dem Online-Format können die Abonnenten nun Fragen im Forum stellen und sich direkt mit den Autoren austauschen; sie können Kontakte knüpfen, ihre eigenen Erfahrungen einbringen und diese mit anderen Lesern diskutieren«, erklärt Chefredakteur Jens-Christoph Brendel die Intention der Publikation.

Linux Technical Review konzentriert sich auf relevante IT-Themen wie Sicherheit, Hochverfügbarkeit, Virtualisierung, Spam, Monitoring, Backup und Speichersysteme, Geschwindigkeit und Tuning, Migration, Server Based Computing, Datenbanken, Groupware sowie Mobilität. Diese Themen beleuchtet der Ratgeber jeweils aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln: Marktübersichten, Erfahrungsberichte, Systemvergleiche und Workshops wollen Kaufleute und IT-Professionals umfassend bei ihren Investitionsentscheidungen unterstützen.

Das Online-Angebot bietet Zugriff auf sämtliche neuen Artikel wie auch auf alle seit 2007 in der Reihe Linux Technical Review veröffentlichten Beiträge. Derzeit umfasst das Archiv 250 Artikel mit einem Umfang von knapp 2000 Seiten. Kostenlose Leseproben und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung erhalten Interessierte unter linuxtechnicalreview.de.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 12 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: nicht für Privatmenschen (ThorstenS, Mi, 26. August 2009)
Re: nicht für Privatmenschen (Ich, Mi, 26. August 2009)
Re[6]: nicht für Privatmenschen (dito, Di, 25. August 2009)
Re[4]: nicht für Privatmenschen (FL, Di, 25. August 2009)
Re[5]: nicht für Privatmenschen (Ulf, Di, 25. August 2009)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung